News

Zurück

Arthrose – wenn die Gelenke schmerzen - Ursache und moderne Therapiemöglichkeiten


15.09.2016

„Arthrose – wenn die Gelenke schmerzen“

Ursache und moderne Therapiemöglichkeiten

 

Gerolzhofen. Im Rahmen der Arzt-Patienten-Seminarreihe in der GEOMED-KREISKLINIK wird Dr. med. Matthias Blanke (Chefarzt der Orthopädie, Unfallchirurgie und Endoprothetik) über Arthrose, deren Ursache und moderne Therapiemöglichkeiten referieren. Der Vortrag findet am 22.09.2016 um 18:00 Uhr im Konferenzraum (Erdgeschoss) des Krankenhauses in Gerolzhofen statt.

Die Versorgung der Bevölkerung in Stadt und Landkreis Schweinfurt liegt Herrn Chefarzt Dr. med. Matthias Blanke besonders am Herzen.

In seiner Tätigkeit als Chefarzt am Leopoldina Krankenhaus Schweinfurt als auch an der Geomed-Kreisklinik Gerolzhofen ist er für eine der größten Kliniken dieser Art in Nordbayern verantwortlich. Als zertifiziertes Endoprothesenzentrum implantieren er und seine Kollegen eine Vielzahl künstlicher Gelenke von Hüft- über das Knie- bis hin zum Schultergelenk.

In seinem Vortrag am 21.09.2016 im Leopoldina Krankenhaus und am 22.09.2016 in der Kreisklinik Gerolzhofen wird er über neue Entwicklungen und Therapieoptionen bei der Arthrose der großen Gelenke berichten. Hierbei zeigt er neue Therapieverfahren, von der Eigenblutbehandlung und Hyaluronsäureinjektion, über die Knorpeltransplantation bis hin zur individuellen maßgefertigten Endoprothese auf.

Als Mitglied der deutschen Gesellschaft für Endoprothetik möchte er im Rahmen dieser Fortbildungen die Möglichkeit geben, sich über neue Entwicklungen zu informieren und in einem persönlichen Gespräch Fragen zu klären.

Die interessierte Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

 

Impressum:

Wolfgang Schirmer

Geschäftsführer GEOMED-Kreisklinik

Dingolshäuser Str. 5, 97447 Gerolzhofen

Tel. 09382/601-200, Email: schirmer@geomed-klinik.de



Zurück






Quicklink kkCMS
  

Design und Realisierung: K&K Software AG