Hygiene

Das Ziel der Krankenhaushygiene ist die Vermeidung von nosokomialen (im Krankenhaus erworbenen) Infektionen. Sie ist damit Aufgabe aller Mitarbeiter in der Klinik. Die Verantwortung für die Hygiene liegt bei den einzelnen Beschäftigten. Die vorbeugenden (präventiven) Maßnahmen werden hierzu von der Klinikhygiene entsprechend den Vorgaben des Robert-Koch-Institus, des Infektionsschutzgesetzes und der TRBA 250 erstellt, in den Hygieneplänen festgelegt und in regelmäßigen Schulungen erläutert.

Unterstützt von einer regelmäßig tagenden Hygienekommission nimmt sich hierfür ein speziell geschultes Hygieneteam in Kooperation mit dem externen Hygieniker PD Dr. Andreas Schwarzkopf und dem Hygieneinstitut Mainfranken der Aufgabe an, Hygienestandards und Verfahrensanweisungen zur Verhinderung von Krankenhausinfektionen gemäß den gesetzlichen und fachlichen Vorgaben und nach aktuellem medizinischen Wissensstand konsequent in allen Bereichen des Krankenhauses umzusetzen

Seit mehreren Jahren besitzt die Geomed-Kreisklinik ein Schnelltestgerät zur frühzeitigen Erkennung von MRSA-Infektionen bei eingewiesenen Hochrisikopatienten. Dieses Gerät bietet außerdem weitere Vorteile für den medizinischen Behandlungsablauf:

  • ermöglicht ein sofortiges und zielgerichtetes Hygienemanagement
  • erleichtert vorbeugende Maßnahmen für Mitpatienten
  • verbessert die eventuelle Durchführung einer differenzierten Antibiotika-Therapie
  • hilft bei der Reduzierung der Aufenthaltsdauer des Patienten im Krankenhaus

Das in unserer Klinik durchgeführte Aufnahmescreenig bietet einen sofortigen Erkrankungs- und Besiedelungsstatus und somit bestmögliche Isolationsmaßnahmen, Therapie und Schutz für unsere Patienten von Beginn an.

Das Hygieneteam der Geomed-Kreisklinik

Chefarzt Dr. Micheal Dietrich

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
Geomed-Kreisklinik Gerolzhofen

Facharzt für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Sekretariat:
Tel.: 09382 601-258

Oberarzt Dr. Ludwig Gröber

Hygienefachkraft Bettina Knorr

Hygienebeauftragte Pflegekräfte

  • Andrea Heck
  • Sabine Groha-Herold
  • Gabriele Thomas-Lederer
  • Margit Neubert-Zaworka
  • Svenja Umhöfer
  • Elke Niedermeier